Dankesworte zur Kommunalwahl Fraktionsvorsitzender

 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Kuppenheim und Oberndorf,

am 26. Mai hatten Sie die Wahl die Kandidaten für den Gemeinderat neu zu wählen. Diesem Aufruf zur Wahl sind Sie mit einer großen Wahlbeteiligung gefolgt.

Dass Sie uns ihr Vertrauen mit einem solchen tollen Ergebnis bestätigt haben, hat die ganze Fraktion überwältigt. Ein Stimmenzuwachs von 10.183 Stimmen ist ein deutliches Signal an uns, dass die Arbeit der letzten fünf Jahre in die richtige Richtung gegangen ist und angelegt war. Mit dem enormen Stimmenzuwachs haben Sie uns die Möglichkeit gegeben zwei weitere Sitze in der Fraktion bereitzustellen. Diese werden nach dem Wahlergebnis von Frau Alexandra Zäpfel und von Herrn Michael Scheffler besetzt.

„An beide ein herzliches Willkommen in der Fraktion“.

Mit diesem Wahlergebnis und den beiden zusätzlichen Sitzen im Gremium sind wir so gestärkt und aufgestellt, dass wir zum Wohle der Bürgerinnen und der Bürger sowie zum Wohle der Stadt Kuppenheim-Oberndorf alle anstehenden Aufgaben mit unserem Fachwissen, mit Ihren Anregungen aber auch mit unseren ganz persönlichen Meinungen die Stadt Kuppenheim-Oberndorf lebenswert erhalten und weiter gestalten können.

„Ich danke im Namen der ganzen Fraktion der Freien Wähler
Kuppenheim-Oberndorf für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit“.

Ganz persönlich möchte ich mich für den riesigen Stimmenzuwachs und dem Ergebnis von 4.615 Stimmen noch einmal bei allen Wählerinnen und Wählern bedanken. Es ist unglaublich, mit welchem Zuspruch Sie mir für die nächsten fünf Jahre Gemeinde-ratsarbeit den Rücken stärken.

Jochen Philipp
Fraktionsvorsitzender
FWG Kuppenheim-Oberndorf
- Politik. Von Menschen. Für Menschen -.